Pioneers Club

Pioneers Club: Mitmachen statt zusehen

Der Pioneers Club im Herzen der Bielefelder Altstadt ist mehr als ein reiner Coworking Space. Er ist ein Ideen-Inkubator rund um die Digitale Transformation und bringt Mittelständler, Start-ups und digitale Experten zusammen.

Neben festen und flexiblen Arbeitsplätzen, Besprechungsräumen, Loungebereichen und einer Dachterrasse verfügt der Coworking Space über eine eigene Eventfläche, die beispielsweise für Seminare oder Workshops gemietet werden kann.


Unter dem Motto „Mitmachen statt zusehen“ werden regelmäßig spannende Vortragsveranstaltungen, Bildungsangebote und gemeinschaftliche Aktionen für die Mitglieder organisiert. Der Club sorgt somit für digitalen Input und schafft ideale Möglichkeiten zur Vernetzung.

Vision, Mission und Why des Pioneers Clubs

Die Macher des Coworking Spaces haben zum Ziel, eine digitale und vernetzende Zukunft zu gestalten, die zur Sicherung einer wettbewerbsfähigen Region beiträgt. Dazu bieten sie eine Plattform für innovativen Austausch zwischen Startups, Corporates und digitalen Experten in OWL an. Auf diese Weise werden Talente in der Region gehalten und der Innovationsgedanke in die Unternehmen getragen.

Mitgliedschaft

Ob Netzwerk-Variante oder fester Arbeitsplatz – es sind verschiedene Formen der Mitgliedschaft im Pioneers Club möglich. Für Unternehmen bieten sich folgende Vorteile und Möglichkeiten an:

  1. Unternehmensnetzwerk: Vertrauensvoller Austausch mit anderen Mitgliedern
  2. Coworking: Teams ausgliedern und Mitarbeitenden eine Homeoffice Alternative bieten
  3. Arbeitgebermarke: Stärkung der eigenen Marke schaffen Recruiting- & Wettbewerbsvorteile
  4. Weiterbildung: Eigene Expertise einbringen und von anderen Branchen lernen
  5. Matchmaking: Synergien des Netzwerks und Startup Kontakte effizient nutzen
  6. Meetingräume: Mitglieds-Freikontingente für produktive & inspirierende Meetings nutzen
  7. Jobportal: Kostenlose offline und online Inserate über die Pioneers Club Kanäle teilen

Vera Wiehe

Projektmanagerin

Gründungen, Fachkräftesicherung, Netzwerke

0521 / 557 660-76