Netzwerke

Erfolgreich vernetzt

Kontakte knüpfen, auf Gleichgesinnte treffen, gemeinsam Projekte auf den Weg bringen.

Unternehmens- und Branchennetzwerke helfen dabei, den alltäglichen Herausforderungen mit gebündelten Kräften zu begegnen. Wir initiieren und begleiten seit vielen Jahren Unternehmensnetzwerke und stellen Kontakte für Sie aus den unterschiedlichsten Bereichen her.

Gemeinsam werden Themen wie z.B. Fachkräftesicherung, Digitalisierung, Innovationsmanagement sowie Kunden- und Dienstleistungsorientierung gemeinsam diskutiert. Für kleine und mittelständische Unternehmen ist diese besonders erfolgreiche Kooperationsstruktur ein echter Vorteil und wichtiger Standortfaktor. Wir informieren Sie über die Ziele und die Arbeitsweise dieser Verbünde und bringen Sie in Kontakt.

Alle Netzwerke im Überblick

Das kommt aus Bielefeld

Als Kampagne zum 800-jährigen Stadtjubiläum gestartet, ist Das kommt aus Bielefeld heute nicht nur eine etablierte Marke, sondern auch ein starkes Netzwerk in Bielefeld. Über 300 mitwirkende Unternehmen prägen inzwischen das Profil der Community, darunter 100 mit Partnerstatus. Regelmäßige Treffen tragen zum Erfahrungsaustausch bei.

BIKONET - Bielefelder IT-Kompetenz­netzwerk e.V.

Eine Stadt, eine Branche, ein Netz: Mit der Gründung des IT-Kompetenznetzwerks BIKONET im Jahr 2003 startete ein Entwicklungs- und Kooperationsraum für wachstumsstarke Unternehmen der IT-Branche in Bielefeld und der Region.

Energie Impuls OWL e.V.

Im Netzwerk Energie Impuls OWL haben sich rund 100 Unternehmen vernetzt, um erneuerbare Energien und Energieeffizienz voran zu bringen. Mit ihrer interdisziplinären Arbeit bündelt das Netzwerk die Kompetenzen von Herstellern, Handwerksbetrieben, Energiedienstleistern, Banken, Wohnungsbaugesellschaften und Hochschulen der Region.

OWL Maschinenbau e.V.

Das Netzwerk OWL Maschinenbau stärkt die wirtschaftliche und technologische Leistungskraft der Maschinenbauregion Ostwestfalen-Lippe im internationalen Wettbewerb und begegnet somit den Herausforderungen der Globalisierung. Die Bestandsicherung der Unternehmen zur Stabilisierung des Arbeitsmarktes ist ein weiteres langfristiges Ziel des Innovationsnetzwerks.

ZIG - Zentrum für Innovation in der Gesundheits­wirtschaft

Ziel des Verbunds ist es, Innovationen zu fördern, Wirtschaft und Beschäftigung im Gesundheitssektor zu stärken und Ostwestfalen-Lippe als Standort für die Gesundheitswirtschaft zu profilieren. Die Partner aus den Bereichen der Gesundheitsdienstleistung, Industrie, Wissenschaft und aus Verbänden initiieren Projekte, fördern den Wissenstransfer und tragen dazu bei Arbeitsplätze zu schaffen.

Ansprech­partnerinnen

Brigitte Meier

Prokuristin

Standortmarketing, Fachkräftesicherung, Netzwerke

0521 / 557 660-70

Dr. Astrid Schwarzer

Projektmanagerin

Gründungen, Bikonet

Hanna Drabon

Hanna Drabon

Projektleiterin

Bielefelder Startup Paket, Teuto Seed Club