Fördermöglichkeiten in der Medizintechnik

Online-Seminar

Aktuelle Fördermöglichkeiten in der Medizintechnik


Der Markt für Medizintechnik boomt, die Innovationschancen sind groß, aber die Wachstumsbranche steht auch vor Herausforderungen in einem komplexen Umfeld mit steigenden regulatorischen Anforderungen. Welche Fördermöglichkeiten gibt es hier aktuell? Das Online-Seminar informiert über vier ausgewählte Förderrichtlinien. Die Veranstaltung findet von ZIG OWL in Zusammenarbeit mit dem Cluster Medizin.NRW statt. Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.


Programm zu den Fördermöglichkeiten in der Medizintechnik:

  1. Begrüßung und Vorstellung Medizin.NRW & ZIG OWL
  2. Fördermöglichkeit 1: Medizintechnische Lösungen in die Patientenversorgung überführen – Klinische Evidenz ohne Verzögerung belegen
  3. Pitch 1 (Condor® MedTec GmbH, Salzkotten)
  4. Fördermöglichkeit 2: Deutschland-Taiwan ZIM Joint Call: 4. Ausschreibung gestartet
  5. Pitch 2 (Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Lemgo)
  6. Fördermöglichkeit 3: Gründungen: Innovative Start-ups für Mensch-Technik-Interaktion
  7. Pitch 3 (Hermann Bock GmbH, Verl)
  8. Fördermöglichkeit 4: KMU-innovativ: Medizintechnik
  9. Pitch 4 (N.N.)
  10. Schlussworte

Anmeldung

Über folgenden Link können Sie sich zu der Veranstaltung anmelden: Zur Anmeldung >>
Anmeldeschluss ist am 24.03.2021, 12:00 Uhr


Details zur Veranstaltung

Datum

24.03.2021

Uhrzeit

15:00
 – 16:30
 Uhr

Ort

Online-Seminar

Kosten

Kostenfrei

Kontakt

Florian Kreker

Fon

0521-329860-14
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden