Employer Branding

Mitarbeitende finden und binden mit erfolgversprechenden Werkzeugen


Ein Wundermittel zur Rekrutierung von Mitarbeitenden gibt es nicht. Dennoch gibt es Werkzeuge, die viel Kraft haben und große Chancen bieten, insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen, ihre Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern.

Wie hilfreich das Werkzeug der sogenannten „Candidate Experience“ eingesetzt und wie das Onboarding im Unternehmen gestaltet werden kann, sodass Mitarbeitende schon vor dem ersten Arbeitstag begeistert vom Unternehmen sind, zeigt die Expertin, Zuzana Blazek, in diesem Seminar.

Strukturiertes Onboarding macht einen großen Unterschied und spielt bei der Arbeitgeberattraktivität eine entscheidende Rolle. Gerade weibliche Beschäftigte legen hohen Wert auf Transparenz und Wertschätzung – Unternehmen, die dies verstehen und sich dahingehend aufstellen, haben klar die Nase vorn im Rennen um weibliche Mitarbeitende.

Das Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL, die Wirtschaftsförderungen und die Gleichstellungsstellen der Kreise Minden-Lübbecke, Herford, Lippe, Gütersloh, Paderborn und Höxter sowie der Stadt Bielefeld laden Personal- und Führungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen herzlich zur Teilnahme ein.

Anmeldung zum Employer Branding Seminar


Anmeldungen sind bis zum 21. Januar möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Der Zugangslink wird Ihnen 1-2 Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zugesendet. Hier anmelden >>

Details zur Veranstaltung

Datum

23.01.2024

Uhrzeit

10:30
 Uhr

Ort

Digital

Kosten

Kostenfrei

Kontakt

Petra Mattes
Projektmanagerin Kompetenzzentrum Frau und Beruf

Fon

0521 967 332 296
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden