Digital Scout

Gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens


Das eigene Unternehmen zu digitalisieren, kann vieles bedeuten. In jedem Fall müssen passende Lösungen für teils komplexe Herausforderungen gefunden werden. Das funktioniert am besten, wenn die Mitarbeiter*innen selbstständig Verbesserungen erkennen und Änderungen anstoßen.

Was ist das Ziel des Digital Scout?
Befähigung und Integration des Personals in den Prozess spielt bei der erfolgreichen Transformation von Betrieben eine zentrale Rolle – nur wer weiß, wo es hingeht, kann den Weg mitgehen. Die Inhalte aus den Modulen fließen in Ihre Digitalisierungsprojekte ein. Das Ziel der Reihe: Teilnehmende sollen danach als „Scouts“, also „Erkunder“ einen breiten Überblick über die Einsatzmöglichkeiten von digitalen Werkzeugen und Prozessen in ihren Unternehmen haben.

Zielgruppe: Alle Mitarbeiter*innen in kleinen und mittleren Unternehmen, von der Geschäftsführer*in bis zum Angestellten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Termine und Themen:

28. Februar 2024, 15.30 -18.30 Uhr
Auftaktworkshop

20. März, 15.30 -18.30 Uhr
Prozessmodellierung

17. April 2024, 15.30 -18.30 Uhr
New Work

15. Mai 2024, 15.30 -18.30 Uhr
Agiles Projektmanagement

5. Juni 2024, 15.30 -18.30 Uhr
Bedarfsorientierter Workshop

26. Juni 2024, 15.30 -18.30 Uhr
Abschlussveranstaltung

Anmeldung: Besuchen Sie die Website vom Mittelstand-Digital Zentrum Ruhr-OWL. Dort erhalten Sie alle weiteren Informationen. Zur Website und Anmeldung >>

Details zur Veranstaltung

Datum

28.02.2024
 – 26.06.2024

Uhrzeit

15:30
 – 18:30
 Uhr

Ort

Bielefeld und Region


Kosten

Kostenfrei

Kontakt

Lena Mohr

Fon

0521/96733 – 221
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden